• Schildkröt-Puppen

    Seit 1896 werden Schildkröt-Puppen hergestellt. Schildkröt stellt damit eine der ältesten Puppenmanufakturen der Welt dar. Liebevoll und mit dem Blick für das Detail werden die berühmten Schildkröt-Puppen von unseren Mitarbeitern kunstvoll hergestellt. Es dauert oft mehr als zwölf Stunden, bevor ein Puppenkind geboren ist. Dabei werden schadstofffreie Rohstoffe und nachhaltig hergestellte Materialien eingesetzt. Schildkröt-Puppen stehen für Lebensgefühl, denn die Puppen sind zum Liebhaben gedacht. Sie sind Wegbegleiter, Vertraute und Tröster, von Kindheit an - und das seit Generationen. Sie vermitteln das Gefühl von Geborgenheit und Wärme. Sie begeistern Groß und Klein, Alt und Jung, wecken Kindheitsträume und Erinnerungen an eine unbeschwerte, schöne Zeit. Unsere Puppen befriedigen die Bedürfnisse heutiger Kinder. Sie fördern Sprache und Motorik, regen die Kreativität an und sind treue Begleiter, eben "echte Freunde fürs Leben". Sinnvolle Accessoires rund ums Puppenspiel machen das Spielen zum nachhaltigen Erlebnis.